Ralf Dammermann

Beiträge des Autors

LSB Niedersachsen fordert Energiepreisdeckel und direkte Unterstützung für Sportvereine und -verbände

Der LandesSportBund (LSB) Niedersachsen hat gegenüber der Landesregierung anlässlich der steigenden Energiekosten einen Energiepreisdeckel und direkte Unterstützungsleistungen für Sportvereine und -verbände eingefordert. Diese Auffassung vertreten alle Landessportbünde in Deutschland, die im Rahmen der Konferenz der Landessportbünde am Wochenende in München einen entsprechenden Grundsatzbeschluss getroffen haben. Wird der Energiepreis zukünftig nicht gedeckelt, droht deutschlandweit, dass der …

Weiterlesen

LSB-Veranstaltungsreihe zur Energieeinsparung ab dem 4. Oktober

Der LandesSportBund Niedersachsen startet für seine Mitglieder eine kostenlose Online-Veranstaltungsreihe zur Energie- und Kosteneinsparung. Expertinnen und Experten geben alle zwei Wochen jeweils dienstags um 18 Uhr erste Hilfestellungen und Anregungen in allen relevanten Themenfeldern. Beim ersten Termin am 4. Oktober geht es um die Trink- und Warmwasserbereitung durch solarthermische Anlagen. Veranstaltungsübersicht und Anmeldung (Quelle: LSB-Newsletter)

Akademie-Gespräch zur Landtagswahl im Re-Live anschauen

Am 21. September fand das Akademie-Gespräch zur niedersächsischen Landtagswahl in der Akademie des Sports in Hannover statt. Die Gesprächsteilnehmenden Dr. Marco Genthe (FDP), Marie Kollenrott (Grüne), Johanne Modder (SPD) und Uwe Schünemann (CDU) diskutierten unter anderem zu den Themen Energiekrise, Sportstättenbauförderung und Vielfalt im Sport. Die Veranstaltung wurde aufgezeichnet und kann auf dem YouTube-Kanal des …

Weiterlesen

Sportland Niedersachsen diskutiert auf Energiegipfel Wege aus der Krise

Sportstätten sind Orte der Begegnung und essentiell für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Zu erneuten Schließungen darf es deshalb trotz steigender Energiepreise nicht kommen. Die Sporthallen müssen auf und die Duschen möglichst warm bleiben. Um dieser Herausforderung gemeinsam zu begegnen, hatten Innen- und Sportminister Boris Pistorius und der LandesSportBund Niedersachsen (LSB) Vertreterinnen und Vertreter …

Weiterlesen

Sportivationstag am 14.September 2022 im Sportpark Illoshöhe in Osnabrück

Für vier Stunden verwandelte sich der Sportpark Illoshöhe in einen Sportplatz voller Freude, Ehrgeiz, Erfolgserlebnisse, Spannung, Wetteifern und gelebter Teilhabe im sportlichen Miteinander. Das ist Inklusion. Fünfzehn Schulen waren gekommen und demonstrierten Inklusion im Sport, indem Kinder und Jugendliche mit und ohne geistiger Behinderung ihre Bewegungsfreude auslebten und dazu auf Wunsch noch kreativ sein konnten. …

Weiterlesen

SPORTIVATIONSTAG 2022

Osnabrücker Sportpark Illoshöhe wird wieder zum Ort der Bewegung und Begegnung Der Stadtsportbund Osnabrück (SSB) und der Behin­der­ten-Sportverband Niedersachsen (BSN) laden gemeinsam am 14. September 2022  in den Sportpark Illoshöhe  zum SPORTIVATIONSTAG ein. Das Sportereignis für junge Sportler*innen mit und ohne Behinderung wird nach zwei Jahren Pandemiebedingter Pause sicher wieder zum Highlight für alle Beteiligten. …

Weiterlesen

Forum „Sport bewegt Menschen mit Demenz“ am 21. September 2022

Seit Oktober 2020 engagieren sich der KSB Osnabrück-Land, SSB Osnabrück und Sportvereine, um mehr Bewegungsangebote für Menschen mit Demenz zu schaffen. In einem Pilotprojekt konnten wichtige Erfahrungen und Netzwerke gemacht werden. Um die Angebote verstetigen zu können veranstaltet der KSB Osnabrück-Land zum Weltalzheimertag ein weiteres Forum „Sport bewegt Menschen mit Demenz“. Im Rahmen des Kooperationsprojekts …

Weiterlesen

SpardaLeuchtfeuer 2022

Mit dem SpardaLeuchtfeuer unterstützt die Sparda-Bank West seit 2014 Sportvereine in unserer Region. Auch in diesem Jahr fördert sie 150 Vereine mit 250.000 Euro. Alle entscheiden in der Abstimmung mit, welche Vereine die Spenden zwischen 500 und 6.000 Euro erhalten. Die Abstimmung läuft vom 18. Oktober bis zum 15. November 2022. Zusätzlich zu den Preisen …

Weiterlesen

Nach LSB-Initiative: Sozialministerin stellt 1,5 Millionen mehr für Schwimm- und Sportangebote bereit

Das Aktionsproramm „Startklar in die Zukunft“ kommt landesweit gut an. Besonders begehrt sind Schwimmkurse sowie Sport- und Bewegungscamps (siehe Pressemitteilung vom 26. Juli). „Das Interesse von Vereinen und Verbänden ist riesig, Kurse und Veranstaltungen anzubieten. Da sich der Fördertopf mit rund 9 Millionen Euro für diese beiden Maßnahmen dem Ende zuneigt, haben wir kurzerhand beschlossen, …

Weiterlesen

SSB setzt sich für warme Duschen und Unterstützung für vereinseigene Anlagen ein!

Die drohenden Versorgungsengpässe der Gaslieferungen stellen die Stadt Osnabrück, die Bürgerinnen und Bürger aber auch alle Institutionen und Sportvereine vor große Herausforderungen. Alle sind angehalten, einen Beitrag zur Energieeinsparung zu leisten. In einer Stellungnahme zur Entscheidung der Stadt Osnabrück, kein warmes Wasser mehr in den Sporthallen und den Sportfreianlagen zur Verfügung zu stellen, bittet der …

Weiterlesen