Förderprogramme Sportstättenbau in Niedersachsen

logo_akademieVor der Umsetzung eines Sportstättenbau-Projekts steht die Frage der Finanzierung: Die Fördermöglichkeiten, die vom Land Niedersachsen, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sowie dem LandesSportBund (LSB) Niedersachsen angeboten werden, sind vielfältig. Für Sportvereine, die Bauherren werden, ist es wichtig, die aktuellen Förderprogramme zu kennen, um Finanzierungsentscheidungen treffen zu können.

Im Rahmen der Veranstaltung wurden die Förderbedingungen, die Abgrenzungen zwischen den einzelnen Programmen, die Antragswege sowie die Kombinierbarkeit der Förderprogramme thematisiert. Die Veranstaltung bot den Teilnehmenden Raum für Fragen zu den inhaltlichen Schwerpunkten, den Förderdetails und den Antragswegen. Die Präsentationen  der Referenten mit Hinweisen zu den Födermöglichkeiten gibt es auf der Homepage der Akademie des Sports.

Behandelt wurden diese Themen im Akademie-Forum Sportentwicklung “Förderprogramme Sportstättenbau in Niedersachsen” am Freitag, den 19.05.2017, in der Akademie des Sports in Hannover

image_pdfpdf-Dokument erstellenimage_printDruckversion