Go Sports im Quartier

„Go Sports im Quartier“ ist eine Veranstaltungsreihe des Stadtsportbundes Osnabrück e.V. und wird durch den Landessportbund Niedersachsen und der BARMER gefördert.

Noch immer ist die Teilhabe im Sport und in den Sportvereinen für viele Kinder und Jugendliche nicht selbstverständlich. Der Zugang zu Vereinen und dem organisierten Sport sollte daher so niedrigschwellig wie möglich gestaltet werden.

Der Stadtsportbund Osnabrück bietet in Kooperation mit den jeweils ansässigen Sportvereinen und Jugendzentren im Rahmen des „Go Sports im Quartier“ verschiedene Sport- und Bewegungsangebote an.

Von neuen Trendsportarten bis hin zu klassischen Sportarten wie Fußball oder Basketball, haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit erste Berührungspunkte mit den Vereinen sowie verschiedenen Sportarten zu sammeln und die Freude an Bewegung und Sport zu entdecken.

Für mehr Eindrücke und Impressionen geht es hier zum Kick-Off Video.


Termine 2022

15.05. Heiligenwegschule in Kooperation mit dem Heinz-Fitschen-Haus
11.06. Schlossgarten vor der Osnabrückhalle im Rahmen des NTB-Kongress
18.06. Bierbaumsweg in Kooperation mit dem Quartierstreff Dodesheide-Ost
03.07. EDEKA-Parkplatz neben und in Kooperation mit dem Westwerk im Rahmen des Stadtteilfests Eversburg
23.07. Großspielplatz Lerchenstraße in Kooperation mit dem GZ Lerchenstraße
03.08.  ehem. Teutoburger Schule in Kooperation mit dem Quartierstreff Rosenplatz
16.08. auf dem Gelände und in Kooperation mit dem GZ Ziegenbrink


Eindrücke der Go Sports im Quartier Veranstaltung in Eversburg am 10.10.2021:

HIER gibt es noch mehr Eindrücke der letzten Go Sports im Quartier Veranstaltungen.


Ansprechpartnerin:

Amelie Böse
Koordinatorin Integration im und durch Sport

Telefon: 0541 939357 14
E-Mail: amelie.boese@ssb-osnabrueck.de