Schlagwort: Schutz vor sexualisierter Gewalt

Osnabrücker Ruderverein startet Schutzkonzepterstellung mit AUSGEZEICHNET!

Der Osnabrücker Ruderverein (ORV) erarbeitet für sich unterstützt vom Stadtsportbund und dem Kinderschutzzentrum Osnabrück ein Konzept zum Schutz vor sexualisierter Gewalt. Gefördert wird der Prozess durch das prämierte Projekt „Verein(t) gegen sexualisierter Gewalt im Sport – AUSGEZEICHNET!“ der Sportjugend Niedersachsen (SJN). Am gestrigen Abend trafen sich Vertreter der beteiligten Organisationen beim ORV für den ersten …

Weiterlesen

Schutzkonzepterstellung voranbringen

Vertreter:innen des SSB Osnabrück, der Sportjugend Osnabrück, des KSB Osnabrück-Land und der Sportjugend im KSB Osnabrück-Land haben sich gestern getroffen, um zu besprechen, wie die Erstellung von Schutzkonzepten zur Prävention sexualisierter Gewalt (PSG) in Sportvereinen gemeinsam weiterentwickelt werden kann. Zu diesem Thema soll es zukünftig einen regelmäßigen Austausch zwischen den beiden Sportbünden geben. Im ersten …

Weiterlesen

Prävention sexualisierter Gewalt: Übersicht von Beratungsangeboten für Betroffene

Die Sportjugend Niedersachsen (SJN) hat auf ihrer Internetseite eine Übersicht für Hilfe für Betroffene von (sexualisierter) Gewalt (im Sport) veröffentlicht. Dort sind alle Beratungsangebote bundesweit, in Niedersachsen und auf kommunaler Ebene aufgeführt https://www.sportjugend-nds.de/fileadmin/user_upload/NEU_Angebote_Betroffene.pdf 70 Prozent aller befragten Vereinsmitglieder aus der jüngsten Studie „SicherImSport“ berichten von Gewalterfahrungen im Sport, sei es psychische, körperliche oder sexualisierte Gewalt. …

Weiterlesen

Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport  hat Arbeit aufgenommen

Die Unabhängige Ansprechstelle für Betroffene sexualisierter, psychischer und physischer Gewalt im Sport  hat ihre Arbeit aufgenommen und bietet Beratung an. Sie ist Ansprechpartnerin für alle Menschen, die im Breiten- oder Spitzensport Gewalt erlebt oder beobachtet haben: online – also per Mail, Chat oder Video (datensicher über https://safe-sport.not-a-problem.de/ ) telefonisch (0800 11 222 00, Mo, Mi, …

Weiterlesen

Juleica-Fortbildung rund um Ferienfreizeiten

Am Samstag, dem 26. Februar, von 9 bis 18 Uhr bieten die Sportjugenden der Sportregion Osnabrück Stadt und Land eine Jugendleiter-Fortbildung „Rund um Ferienfreizeiten“ an. Die Schulung richtet sich an Betreuer von Ferienfreizeiten sowie an Übungs- und Jugendleiter in Sportvereinen. Sie dient zur Verlängerung der Juleica und wird mit 10 Lerneinheiten für Übungsleiterlizenz C „Breitensport“ …

Weiterlesen

Veranstaltungshinweis zum Thema Schutz vor sexualisierter Gewalt

Der Fachbereich für Kinder, Jugendliche und Familien führt in Kooperation mit der Volkshochschule Osnabrück eine Veranstaltungsreihe zum Thema Sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen  durch. Auch im Sport gibt es viele Gelegenheitsstrukturen, die die Beschäftigung mit diesem Thema in den Vereinen wichtig machen. Wir laden Sie daher herzlich zu diesem Themenabend ein. Weitere Informationen samt Anmeldemöglichkeiten …

Weiterlesen

Präsenzschulungen im November: Schutz vor sexualisierter Gewalt, Trendsport und SpielFAIRderber

In einigen Präsenzfortbildungen für Übungsleitende sind im November noch Plätze frei. Anmeldungen bitte nur über die verlinkten Formulare! 19.11 (Neuer Termin!): „Schutz vor sexualisierter Gewalt“ 21.11.: Jugendleiterfortbildung „Trendsport“ 28.11.: SpielFAIRderber – Herausforderungen gemeinsam meistern: Respekt und Fairplay in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen 11623 – Schutz vor sexualisierter Gewalt -> NEUER TERMIN! Termin: 29. …

Weiterlesen

Jugendleiterfortbildung rund um Ferienfreizeiten

Am Samstag, dem 03. März, von 9 bis 18 Uhr bieten die Sportjugenden der Sportregion Osnabrück Stadt und Land eine Jugendleiter-Fortbildung „Rund um Ferienfreizeiten inklusive Schutz vor sexualisierter Gewalt“ an. Die Schulung richtet sich an Betreuer von Ferienfreizeiten sowie an Übungs- und Jugendleiter in Sportvereinen. Sie dient zur Verlängerung der Juleica und wird mit 10 …

Weiterlesen

Vertiefungsseminar für Vertrauenspersonen aus Sportvereinen

Die Sportjugend Niedersachsen lädt zu einem Vertiefungsseminar für Vertrauenspersonen aus den Sportvereinen ein, das vom 16.-17.09.2016 in Hannover stattfinden wird. Das Vertiefungsseminar richtet sich an Personen, die bereits als Vertrauenspersonen in einem Sportverein tätig sind. Welche Rolle nehme ich als Vertrauensperson im Verein ein? Was tue ich, wenn es ernst wird? Wie komme ich mit …

Weiterlesen