1

Neues Ferienpassangebot Kanufahren am Samstag (28.08.)

Wir haben kurzfristig noch ein neues Ferienpassangebot des Osnabrücker Kanu-Clubs (OKC) aufgenommen. Am kommenden Samstag (28.08.) von 11 Uhr bis 13 Uhr findet im Rahmen des Ferienpasses der Stadt Osnabrück in Eversburg ein Kanu-Schnupperkurs für 8 bis 14 jährige Kinder statt.

Die Trainer des OKC bringen euch bei, wie man im Einer-Kajak paddelt, und zeigen euch die verschiedenen Bootstypen und Formen des Kanusports. Und ihr werdet ganz viel Spaß zusammen haben!

Teilnahmevoraussetzung ist eine Anmeldung über den Ferienpass. Dort findet ihr auch alle weiteren wichtigen Hinweise:
www.ferienpass.osnabrueck.de




Sichtliche Begeisterung beim Ferienpassangebot „Trendsportarten für Kids“

Am Vormittag des 16.07.20 hat die Sportjugend des Stadtsportbundes Osnabrück das erste von drei Ferienpassangeboten durchgeführt.  Unter der Leitung des noch Bundesfreiwilligendienstlers Stefan Laumann und des neuen Vorstandsmitgliedes der Sportjugend Lea Richter wurden drei Trendsportarten in der Vereinssporthalle vorgestellt.

Diese waren Longboarden, Speed-Stacking und Bumball. Den neun Kindern zwischen sechs und neun Jahren hat es sichtlich Spaß gemacht, mal andere Sportarten auszuprobieren. Vor allem das Spiel „Bumball“ hat den Kindern am besten gefallen. Dabei bekommt man ein Leibchen angezogen welches mit Klettverschlüssen an der Brust und am Gesäß versehen ist. Bei diesem Endzonenspiel darf der Ball, welcher an den Klettverschlüssen haften bleibt, nur mit diesen gefangen werden. Falls der Ball mal auf den Boden fällt, darf dieser nur mit dem Klettverschluss am Gesäß aufgehoben werden. Durch diese eher unkonventionelle Spielart waren die Kinder Feuer und Flamme und wollten gar nicht mehr aufhören zu spielen, obwohl die Eltern zum Abholen schon vor der Tür standen.




Feriensport 2018: Vereinsangebote werden bis zum 25. Februar angenommen

Der SSB hat die Ausschreibung für den diesjährigen Feriensport in der letzten Woche an seine Mitgliedvereine verschickt. Die Feriensportkurse können bis zum 25. Februar beim SSB eingereicht werden, damit sie noch in das Ferienpassprogramm der Stadt Osnabrück aufgenommen werden können.

2017 hatte sich neben der Sportjugend Osnabrück 15 Vereine mit 32 Angeboten am Feriensport beteiligt und damit für ihren Verein potentielle neue Mitglieder angesprochen. Entsprechend groß war die Bandbreite der Sportarten: von Leichtathletik, Fußball und Tennis über Tanzen und Klettern bis hin zum Kanu- und Longboardfahren wurden vieles angeboten.