1

Infoveranstaltung zum neuen Ausbildungskonzept ÜL-C Breitensport online am 6. Juli um 18 Uhr

Der LandesSportBund Niedersachsen hat im vergangenen Jahr seine Ausbildung zum Übungsleitenden C „Breitensport“ überarbeitet und ein neues Konzept erstellt, das in diesem Jahr erprobt wird. Ziel des neuen Konzeptes #30-40-50 ist es unter anderem, den Teilnehmer*innen eine flexiblere und auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichtete Gestaltung zu ermöglichen.

Wir stellen die neue Konzeption am Dienstag, dem 6. Juli 2021, von 18 bis 19 Uhr in einem Online-Meeting vor – inklusive der Umsetzung in Osnabrück. Über diesen Link können Sie teilnehmen:
https://lsb-niedersachsen.edubreak.de/dialogs/attend/c17e37e5-cdc7-11eb-b45b-0c9d92c4515f

Erste Infos zum Konzept gibt es auch auf unserer Ausbildungsseite.

Unser erster Ausbildungsblock C-30 ist nach den Sommerferien im Format „Blended Learning“ geplant:

  • Online-Phase: 08.-30. September
  • Präsenztag: 02. Oktober
  • Lehrgangsauswertung online: 03.-05. Oktober



Neues SSB-Förderprogramm – Förderung von Sportangeboten während der Corona-Pandemie!

Nachdem das Sporttreiben  auf privaten und öffentlichen Sportanlagen im Freien wieder erlaubt ist, kann jetzt auch in geschlossenen Sporträumen und in Schwimmhallen unter Einhaltung bestimmter Regeln Sport im Verein durchgeführt werden.

Die Osnabrücker Sportvereine haben seit Beginn der Corona-Pandemie  kreative Ideen entwickelt, um auch während des Lockdowns für ihre Mitglieder da zu sein. Jetzt stehen sie vor der Herausforderung, die Sportangebote den strengen Hygienebedingungen und Verhaltensregeln anzupassen. Damit das gelingen kann, hat der Vorstand des StadtSportBundes beschlossen, seine Vereine mit einem Förderprogramm zu unterstützen, und um somit den Wiedereinstig in den Sportbetrieb zu erleichtern. Gefördert werden Outdoor- und Indoor-Angebote auf  Sportanlagen, die der Gesundheits- und Bewegungsförderung sowie der Integration dienen.

Die Angebote müssen neu in das Vereinsprogramm aufgenommen werden oder bereits bestehende Angebote müssen konzeptionell den Hygiene- und Abstandsbedingungen angepasst worden sein.  Abrechenbar sind Anschaffungskosten des Vereins für Sportmaterial (EP max. 100 Euro), Desinfektions- und Absperrmaterial sowie Honorare (max. 25 Euro/LE).

Gefördert werden max. 4 Anträge pro Vereine mit jeweils bis zu 250 Euro.  Die Förderung ist rückwirkend ab dem 6. Mai möglich und bis zum 30.09.2020 befristet.

Für Fragen rund um das neue Förderprogramm berät sie SSB-Geschäftsführer Ralf Dammermann (T. 0541 9825913). Der Förderantrag sowie weitere Informationen zum Programm stehen auf der SSB-Homepage zum Download bereit.




Grundlehrgangsmodul der Übungsleiterausbildung gestartet

9463-Grundlehrgang2019_0020_900x600pxUnsere Ausbildung zum ÜL C Breitensport ist am vergangenen Wochenende mit dem Grundlehrgang gestartet. Beim Aufbaulehrgang am 16./17. und 30./31. März sind noch Plätze frei!

9465– Aufbaulehrgang zum Übungsleiter C-Breitensport
Termin: Sa. 16./ So. 17. März und Sa. 30./ So. 31. März 2019, Sa. 9:00-18:30 Uhr, So. 9:00-18.00 Uhr

Ort: Osnabrück
Kosten: 120,00 Euro (für Teilnehmende aus Sportvereinen des LSB Niedersachsen)
Anmeldeschluss: 23. Februar 2019
Die Inhalte des Grundlehrgangs werden vertieft und ergänzt.
Anmeldung zum Ausdrucken




ÜL-Ausbildung startet mit Grundlehrgang im Februar

Grundlehrgang_07.02.2015_018_p1_webDie nächste Übungsleiter-C-Lizenzausbildung der Sportregion Osnabrück Stadt und Land beginnt mit dem Grundlehrgang am 16./17. Februar und 02./03. März. Der Grundlehrgang dient als Einstieg in die Übungsleiterausbildung sowohl des LandesSportBundes als auch der Fachverbände und richtet sich an angehende Übungsleitende aus Sportvereinen. Der Lehrgangsort ist Osnabrück.

Inhalte sind unter anderem der Aufbau einer Übungsstunde, die Aufsichtspflicht, Grundlagen der Trainingsgestaltung, Bewegungslernen und der Einsatz von kleinen Spielen. Dabei gilt das Prinzip des „vernetzten Lernens“: über das Erleben und Reflektieren der Sportpraxis werden die theoretischen Hintergründe wie methodische Prinzipien oder Phasen des Bewegungslernens gelehrt und gelernt.

Anmeldeschluss ist am 31. Januar.

9463 – Grundlehrgang zum Übungsleiter C-Breitensport
Termin: Sa. 16./ So. 17. Februar und Sa. 02./ So. 03. März 2019, Sa. 9:00-18:30 Uhr, So. 9:00-18.00 Uhr
Ort: Osnabrück
Kosten: 120,00 Euro (für Teilnehmende aus Sportvereinen des LSB Niedersachsen)
Anmeldeschluss: 31. Januar 2019
Den Teilnehmenden wird das Basiswissen vermittelt, über das jede Übungsleiterin bzw. jeder Übungsleiter – gleich welcher Sportart – verfügen sollte. Hierzu gehören allgemeine Themen wie der Aufbau von Übungsstunden, das Leiten von Gruppen und Trainingsgrundlagen.
Anmeldung zum Ausdrucken




Übungsleiter-Lehrgänge 2019

lehr-logoAuch im Jahr 2019 bieten wir Ausbildungen zum Übungsleiter(ÜL)-C- bzw. ÜL-B an. Unser Grundlehrgang für die ÜL-C-Breitensport-Lizenz findet am 16./17.02.2019 und am 02./03.03.2019 statt. Der Aufbaulehrgang für ÜL-C folgt am 16/17.03 und 30/31.03.2019.

Ab Juni finden die sogenannten Spezialblockbausteine (SBB) statt, die als Wahlpflichtmodule im Umfang von 40 Lerneinheiten besucht werden müssen. Als erstes veranstalten wir am 04./05.05.2019Spiel und Sport für kleine Leute“ und am 25.05.2019Stationstraining“.

Im Juni geht es mit dem SBB Walking – Laufen (15.06.2019) weiter. Am 21.09.2019 bieten wir das Thema „Inklusion für Übungsleitende“ und am 16./17.11.2019Fit für die Vielfalt“ an.

Die ÜL-B-Ausbildung für „Sport in der Prävention“ findet ebenfalls in der zweiten Hälfte des Jahres statt. Der Basislehrgang ÜL-B ist am 14./15. + 28./29.09.2019. Danach folgt am 26./27.10.2019 der ÜL-B Aufbaulehrgang am 26./27.10. und am 09./10.11.2019. Das Ausbildungsende bildet am 23./24.11.2019 der ÜL-B Abschlusslehrgang.




Übungsleiter-Ausbildung startet mit Grundlehrgang im Februar

lehr-logoDie nächste Übungsleiter-C-Lizenzausbildung der Sportregion Osnabrück Stadt und Land beginnt mit dem Grundlehrgang am 24./25. Februar und 10./11. März. Der Grundlehrgang dient als Einstieg in die Übungsleiterausbildung sowohl des LandesSportBundes als auch der Fachverbände und richtet sich an angehende Übungsleitende aus Sportvereinen. Der Lehrgangsort ist Osnabrück.

Inhalte sind unter anderem der Aufbau einer Übungsstunde, die Aufsichtspflicht, Grundlagen der Trainingsgestaltung, Bewegungslernen und der Einsatz von kleinen Spielen. Dabei gilt das Prinzip des „vernetzten Lernens“: über das Erleben und Reflektieren der Sportpraxis werden die theoretischen Hintergründe wie methodische Prinzipien oder Phasen des Bewegungslernens gelehrt und gelernt.

7557 – Grundlehrgang zum Übungsleiter C-Breitensport
Termin: 24./25. Februar und 10./11. März 2018, Sa. 9:00-18:30 Uhr, So. 9:00-18.00 Uhr
Ort: Osnabrück
Kosten: 105,00 Euro (für Teilnehmende aus Sportvereinen des LSB Niedersachsen)
Anmeldeschluss: 12. Februar 2018
Anmeldung zum Ausdrucken

Weitere Infos Ausbildung zum Übungsleiter C Breitensport:
http://www.ssb-osnabrueck.de/veranstaltungen/uebungsleiterlehrgaenge/ausbildung-uel-c-breitensport/

 




Übungsleiter-Ausbildung startet mit Grundlehrgang im Februar

Grundlehrgang_07.02.2015_018_p1_webDie nächste Übungsleiter-C-Lizenzausbildung der Sportregion Osnabrück beginnt mit dem Grundlehrgang am 18./19. Februar und 04./05. März. Der Grundlehrgang dient als Einstieg in die Übungsleiterausbildung sowohl des LandesSportBundes als auch der Fachverbände. Der Lehrgangsort ist Osnabrück.

Inhalte sind unter anderem der Aufbau einer Übungsstunde, die Aufsichtspflicht, die Vermittlung von Sportspielen und der Einsatz von Groß- und Kleingeräten. Dabei gilt das Prinzip des „vernetzten Lernens“: über das Erleben und Reflektieren der Sportpraxis werden die theoretischen Hintergründe wie methodische Prinzipien oder Phasen des Bewegungslernens gelehrt und gelernt.

Weitere Informationen gibt es auf unserer Homepage-Seite oder unter 0541/98259-12. Anmeldeschluss für den Grundlehrgang ist am 06. Februar.

5794 – Grundlehrgang zum Übungsleiter C-Breitensport
Termin:18./19. Februar und 04./05. März 2017
Ort: Osnabrück
Referenten: SSB-Team
Kosten: 105,00 Euro (für Teilnehmende aus Sportvereinen des LSB Niedersachsen)
Anmeldeschluss: 06. Februar 2017
Inhalte sind unter anderem der Aufbau einer Übungsstunde, die Aufsichtspflicht, die Vermittlung von Sportspielen und der Aufbau der Sportorganisation. Dabei gilt das Prinzip des „vernetzten Lernens“: über das Erleben und Reflektieren der Sportpraxis werden die theoretischen Hintergründe wie methodische Prinzipien oder Phasen des Bewegungslernens gelehrt und gelernt.
Anmeldung zum Ausdrucken




Übungsleiterfortbildung „Rund um den Pezziball“

Aufbaulehrgang_08.03.2015_022_pSQR_webDie Sportregion Osnabrück veranstaltet am Samstag, dem 24. September, in Osnabrück eine Übungsleiterfortbildung zum Einsatz des Pezziballs in Übungsstunden. Unter dem Titel „Rund um den Pezziball“ wird dessen Nutzung als funktionelles Trainingsgerät, als Spielgerät und sein Einsatz zur Rhythmusschulung mit Musik vorgestellt. Er bietet vielfältige Möglichkeiten für koordinative Übungen für Jung und Alt, Groß und Klein.

4495 – Rund um den Pezziball
Termin: Samstag, 24. September 2016, 09:00 bis 13:30 Uhr
Ort: Osnabrück
Referentin: Nina Goertner (Osnabrück)
Kosten: 10,00 Euro (für Teilnehmende aus Sportvereinen des LSB Niedersachsen)
Anmeldeschluss: 12. September 2016
5 LE Anerkennung zur Verlängerung der ÜL-C-Lizenz
Anmeldung zum Ausdrucken
Anmeldung Online