Soziale Talente im Sport: Eure engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen – jetzt nominieren!

SpielfestNachdem unser Wettbewerb „Soziale Talente im Sport“ in den letzten Jahren ein sehr positives Feedback erhalten hat, möchten wir ihn auch dieses Jahr wieder ausschreiben und die sozialen Talente im Osnabrücker Sport 2023 finden – diejenigen, die schon in jungen Jahren durch ihr ehrenamtliches Engagement ihren Sportverein unterstützen. Aufgrund der positiven Rückmeldungen des letzten Jahres wollen wir wieder so vorgehen wie beim letzten Mal: Wir wollen die Talente während ihrer Vereinstätigkeit überraschen und gemeinsam mit der Stadt Osnabrück zur Jugendsportler:innenehrung einladen!

Wenn es in Eurem Verein engagierte Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren gibt, die Ihr für ihr Engagement belohnen wollt, dann lasst es uns mit Hilfe des Vorschlagformulars wissen. Egal ob Sportassistenz, Übungsleitung, Betreuung auf Freizeiten, Homepagegestaltung, administrative Aufgaben oder regelmäßige Platzpflege: die Art der Tätigkeit ist unerheblich. Auch, ob die Tätigkeit punktuell, projektbezogen oder durch die Übernahme einer längerfristigen Aufgabe erfolgt, spielt keine Rolle. Wir freuen uns über jeden Vorschlag.

So ist der Ablauf:

  • Der Verein schlägt Engagierte über das Online- Formular vor, die als soziale Talente überrascht und geehrt werden sollen:
    https://ssb-osnabrueck.de/nominierungsformular-soziale-talente-im-sport/
    Meldeschluss: 31. Juli 2023
  • Organisation vor Ort: Wir stimmen mit euch Termin und Überraschungsort ab und ihr informiert alle, die an der Aktion beteiligt werden sollen (Kinder, Eltern, …).
    Zeitrahmen: August – November 2023
  • Die Sozialen Talente werden alle zur Jugendsportler:innenehrung der Stadt Osnabrück im Februar 2024 eingeladen.
  • Achtung:
    Bitte sagt den Vorgeschlagenen nichts davon, denn wir wollen sie wie auch in den letzten Jahren zusammen mit Euch überraschen.

Ziel dieses Projektes ist es, jugendlichen Engagierten Anerkennung und Wertschätzung entgegenzubringen sowie junges Engagement im Sport zu fördern. Bereits engagierte Jugendliche sollen Aufmerksamkeit und ein „Dankeschön“ für ihre freiwillig geleisteten Tätigkeiten erhalten. Sie sollen belohnt und zur weiteren Mitarbeit im Verein motiviert werden. Aus diesem Grund möchten wir als Sportjugend Osnabrück diese auszeichnen, bekannt machen und würdigen. Schön wäre es, wenn dadurch weitere junge Menschen zur Mitwirkung in ihrem Sportverein angeregt würden.

Nehmt euch also bitte einen Moment Zeit, das Formular auszufüllen und zu abzusenden. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2023. Für Fragen oder Anmerkungen stehen wir sowohl telefonisch (0541/939357-12) als auch per E-Mail (sportjugend@ssb-osnabrueck.de) gerne zur Verfügung.

Euer Team von der Sportjugend Osnabrück
Daniela, Lisa, Svenja, Lea, Lea und Sophie

Gefördert durch

Logo_Land_72dpi

image_pdf