1

Soziale Talente des SV Atter – Isabel Freitas und Enrico Engraf überrascht und geehrt

Junges Ehrenamt im Sport ist nicht selbstverständlich. Das Projekt „Jung und engagiert: Soziale Talente 2.0“ der Sportjugend Osnabrück will sportliches Engagement fördern.

Isabel Freitas und Enrico Engraf kümmern sich im SV Atter seit mehreren Jahren ehrenamtlich als Trainer*in im Turnen um Kinder und Jugendliche. Samstagvormittags begeistern sie ihre Schützlinge für das Turnen. Auch bei Vereinsfesten und Auftritten engagieren sich die beiden und motivieren ihre Turner und Turnerinnen dabei mitzuwirken. Deshalb haben Lena

Stiene und Elias Rehband, Abteilungsleiter Turnen, sie für unser Projekt nominiert.

Isabel und Enrico wurden von der Sportjugend des SSB Osnabrück und von ihrem Verein beim Training mit einer Konfettikanone überrascht und für ihr Engagement geehrt. Als Dankeschön erhielten sie zudem einige Präsente sowie eine Einladung zur Sportlerehrung jugendlicher Sportlehr*innen der Stadt Osnabrück.

Jutta Schlochtermeyer als stellvertretende Vorsitzende des SSB und der 1. Vorsitzende des SV Atter Jochen Herterich sprachen den beiden sozialen Talenten ihren Dank, ihre Anerkennung und ihre Wertschätzung aus für ihr tolles Engagement. Als tragende Säulen der Turnabteilung im SV Atter verdienen sie großen Respekt und Würdigung für ihren Einsatz. Sie sind ein Vorbild für alle kleinen und großen Turnerinnen und Turner ihres Vereins.