1

Neue Sportassistenten in Osnabrück ausgebildet

Sportassistenten2017_BEA_750x500pxWie in jeden Herbstferien wurden vom 7.10-10.10.2017 die Sportassistenten durch die Sportjugend des StadtSportBundes Osnabrück ausgebildet. 18 Jungen und Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren kamen in der Jugendherberge Osnabrück zusammen, um sich von Lisa Wittling, Melanie Müller und Svenja Dopslaff u.a. im Anleiten und Umgang mit Gruppen, Sicherheit in der Sporthalle, Strukturen des Sports sowie dem Planen und Durchführen einer Übungsstunde ausbilden zu lassen.

Neben den theoretischen Inhalten und den Anregungen für die Praxis, stellten sich die Jugendlichen der Herausforderung, selbst ein Projekt zu planen und durchzuführen. Die motivierten Jungs und Mädchen konzipierten eine fantasievolle Bewegungslandschaft im Ritterzeitalter, in der sich die Kinder der Lukas Kindertagesstätte Osnabrück austoben durften. Wohlverdient für die tolle Umsetzung der Inhalte in ihrem eigenen Sportprojekt, nahme
n die 18 Jugendlichen ihre Zertifizierung zum Sportassistenten entgegen.

Wir von der Sportjugend Osnabrück wünschen den Jungs und Mädels viel Spaß bei der Umsetzung der Praxis in ihrem Verein, bedanken uns für die schöne Zeit und hoffen den Einen oder Anderen bald bei der Übungsleiterausbildung wieder zu sehen!