Halbe Katoffl: ein Podcast mit Deutschen, die nicht-deutsche Wurzeln haben

Fotos: Frank Joung

Halbe Katoffl ist ein Podcast mit Deutschen, die nicht-deutsche Wurzeln haben. Moderator und Gründer ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Die Halben Katoffln sprechen über ihre Erfahrungen, ihre Storys, ihr Leben. Wie es ist, zwischen den Stühlen zu sitzen, aber auch, wie sie davon profitieren, in verschiedenen Kulturen beheimatet zu sein.

In Kooperation mit dem DOSB-Projekt “Integration durch Sport” werden die “Sport-Editions” produziert – Folgen mit dem Themenschwerpunkt Sport. In der aktuellen Episode ist die indische Crickett-Spielerin Sharanya Sadarangani zu Gast. Der Podcast war seit seines Bestehens bereits für mehrere Preise wie z.B. den Grimme Online Award nominiert. Hört mal rein!

Zum Podcast: halbekatoffl.de
Bei Spotify: http://spoti.fi/2yra5ev
Bei Apple Podcasts: http://apple.co/2iue1nJ

Quelle: halbekatoffl.de

image_pdfpdf-Dokument erstellenimage_printDruckversion