FSJler/in gesucht

sportivationstag2016_0140Der StadtSportBund Osnabrück stellt nach den Sommerferien einen FSJler oder eine FSJlerin zur Unterstützung der Sportjugenden in der Sportregion Osnabrück Stadt und Land ein. Bewerbungen werden ab sofort angenommen und sind an den SSB-Geschäftsführer zu richten unter ralf.dammermann@ssb-osnabrueck.de.

Aufgabenschwerpunkte sind – neben weiteren Kernaufgaben – der Aufbau von J-Teams in der Sportvereinen sowie die Mitarbeit im Sportjugend-Projekt “Soziale Talente im Sport in Osnabrück“. Ansprechpartner für die inhaltliche Arbeit ist der hauptberufliche Sportreferent für das Handlungsfeld Sportjugend.

Der StadtSportBund Osnabrück e.V. (SSB) ist der Dachverband der Sportvereine in Osnabrück. Wir bieten unseren Mitgliedern ein vielfältiges Serviceangebot in unseren fünf Handlungsfeldern Sport- und Gesellschaftspolitik, Vereins- und Organisationsentwicklung, Sportentwicklung, Bildung und Sportjugend. Wir beraten Sportvereine in allen Fragen rund um das Vereinsleben und sind Ansprechpartner für Politik und Verwaltung sowie sportinteressierte Osnabrücker Bürgerinnen und Bürger.

Der Vorstand der Sportjugend im Stadtsportbund Osnabrück wird durch die Jugendvertreter der Sportvereine im StadtSportBund Osnabrück gewählt. Die Sportjugend will durch die Jugendarbeit der Vereine und Landesfachverbände jungen Menschen ermöglichen, in zeitgemäßen Formen Sport zu treiben. Sie tritt für jugendorientierten und gesunden Sport sowie verantwortungsbewussten Umgang miteinander ein. Sie will zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen, Fähigkeiten zum sozialen Verhalten fördern, zum gesellschaftspolitischen Engagement der Sport treibenden Jugend anregen und durch Begegnungen mit ausländischen Gruppen Bereitschaft zu internationaler Verständigung wecken.

Stellenziel

Unterstützung der der Arbeit der Sportjugenden innerhalb der Sportregion Osnabrück Stadt und Land.

Kernaufgaben

  • Sportivationstag_24.09.2014_182_p1_webAufbau von J-Teams in den Sportvereinen der Sportregion Osnabrück Stadt und Land
  • Mitarbeit beim Projekt „Soziale Talente im Sport in Osnabrück
  • Betreuung der Sportjugendhüpfburg auf Sport- und Vereinsfesten
  • Beteiligung an Events der Sportbünde innerhalb der Sportregion Osnabrück Stadt und Land wie zum Beispiel den Inline-Nights, dem Sportivationstag oder der Osnamotion
  • Pflege des Handlungsfeldes Sportjugend auf der Homepage des SSB

Nebenaufgaben

  • JuLeiCa_25.05.2015_008_p1_webOrganisatorische Unterstützung und Beteiligung bei Schulungsmaßnahmen der Sportjugenden. Konkret:
    • Jugendleiteraus- und fortbildungen
    • Sport- und Schulsportassistentenausbildung
    • Qualifix-Seminar zum Thema Jugendarbeit
    • Bildungsangebote für Jugendliche
  • Betreuung der Facebook-Site der Sportjugend Osnabrück
  • Verwaltungstätigkeiten

Bewerberprofil

  • Interesse an sportlicher Jugend(-verbands-)arbeit
  • Selbstständiges Arbeiten sowie auch Arbeiten im Team
  • Grundkenntnisse in der Arbeit mit dem PC
  • Der Besitz eines PKW-Führerscheins ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung.

Kontakt:

StadtSportBund Osnabrück, Herr Ralf Dammermann, Tel. 0541/ 98 25 9-13 oder ralf.dammermann@ssb-osnabrueck.de

 

image_pdfpdf-Dokument erstellenimage_printDruckversion