Aufbaulehrgang im Projekt Sportangebote erfolgreich beendet

aufbaulehrgang-gefluechteteAm vergangenen Wochenende haben zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Rahmen des Projektes “Sportangebote für Geflüchtete” den Aufbaulehrgang zum Übungsleiter C erfolgreich absolviert. Ziel ist es sowohl freiwillige Engagierten aus der Flüchtlingssozialarbeit, als auch Geflüchteten selbst Handwerkszeug zu vermitteln, um als Übungsleiterin und Übungsleiter eigenverantwortlich aktiv werden zu können. Wenn es im Grundlehrgang noch hauptsächlich um die Planung und Umsetzung einer einzelnen Übungsstunde ging, so wurden im Aufbaulehrgang u.a. Themen wie Aufbau eines Trainings, die Durchführung einer Veranstaltung, die Vermittlung eines Sportspiels und die Leitung von Gruppen vermittelt. Ein großer Dank gilt den Referentinnen und Referenten Monika Gümpel, Melanie Müller, Lisa Wittling, Ahmed Derecik, Hannes Teetz, Bastian Kuhlmann, Jens Imholte, Jannis Hörnschemeyer und Ali Bergmann, die mit viel Engagement und methodischem Geschick Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen an die Teilnehmenden weitergegeben haben. Weiter geht es am 11. und 12. Februar mit dem Thema “Sport Interkulturell”, an dem auch andere Übungsleiterinnen und Übungsleiter teilnehmen können.

image_pdfpdf-Dokument erstellenimage_printDruckversion